Gesunder Schlaf für mehr Leistungsfähigkeit


Unwohlempfinden, Gereiztheit, übermäßiger Appetit und mangelnde Leistungsfähigkeit sind die Folgen fehlenden oder schlechten Schlafes. Befolgen Sie diese 3 Tipps und erhöhen Sie damit Ihre Chancen auf gesunden Schlaf.

3 Tipps für gesunden Schlaf:

1) Ein fester Einschlaf-und Aufwachrhythmus

Feste Aufwach- und Einschlafzeiten helfen nachweislich festen Schlaf zu gewährleisten. Die optimale Dauer des Schlafs hängt dabei von Ihrem individuellen Empfinden ab, es ist jedoch empfehlenswert jede Nacht mindestens 8 Stunden zu schlafen. Dabei ist es wichtig, dass Sie sich nur dann für das Ins-Be

... Read more

Schlehe – flexibel einsetzbar

Schlehdorn gehört zu den Rosenblütlern und wächst gerne auf Kalkböden, an Hecken, Ödland, Feldrainen, in Wäldern und Gärten. Die Äste sind mit Dornen besetzt, die Blütezeit beginnt im März und endet im Mai. Die Früchte werden meist im Oktober gesammelt. Das Wachstum tendiert von 1-3 Meter, je nach Beschaffenheit des Bodens. Schlehe wird auch gerne Schwarzdorn genannt, denn das Gehölz präsentiert sich mit einer grauschwarzen Rinde. Die Schlehe ist recht sparrig und wirkt wie ein Dickicht. Der bittermandelartige Duft zieht viele Insekten an.

In den Blüten findet sich das Flavonglykosid, ein

... Read more

Über Medikamente sollten Frauen einiges wissen

Da die Nebenwirkungen und die Dosierung vieler Präparate nur an Männern getestet werden, sollten Frauen einiges über Medikamente wissen.

Die Teilnehmer an Arneimittel-Studien waren jahrzehntelang Studenten Mitte 20. Erst seit einigen Jahren werden neue Präparate stets auch an Frauen getestet. Aus diesem Grunde ist die Dosierung vieler Medikamente nur auf Männer abgestimmt. Da der weibliche Körper manchmal anders reagiert, kann das zur Folge haben, das Nebenwirkungen auftreten.

Während die Frau durchschnittlich nur auf 65 Kilo Körpergewicht kommt, so sind es beim Mann 80 Kilo, deshalb sind

... Read more

1